DEHOGA Ostwestfalen e. V.

Niederwall 47, 33602 Bielefeld
Fon 0521-68574, Fax 02131-7518101
info​[at]​dehogaow.de, www.dehogaow.de

Datum:12. April 2021
Beginn:15:00 Uhr
Ende:17:30 Uhr
Veranstalter: DEHOGA Lippe
Ort: Hotel Zum Löwen,
Sylbacher Str. 223,
32107 Bad-Salzuflen

Auch wenn die Corona-Pandemie vieles überschattet, bleibt die Lebensmittelhygiene ein wichtiger Eckpfeiler der Unternehmensführung.

Worauf Sie achten müssen, um Beanstandungen bei den Lebensmittelkontrollen zu vermeiden, erfahren Sie bei unserem Seminar.

Sonderteil: Hygiene während der Corona-Pandemie

Ein wichtiger Punkt der betrieblichen Eigenkontrollen ist die jährlich erforderliche Mitarbeiterschulung. Diese im Betrieb durchzuführen bringt die Betreiber oft an ihre Grenzen. Daher ist sie wesentlicher Bestandteil dieses Seminares und  erfolgt nach den Kriterien des DEHOGA Hygieneleitfadens. Die Teilnehmer erhalten für die drei Pflichtbereiche eine Bescheinigung nach § 43 ABs. 1 des Infektionsschutzgesetzes nach EU-VO 852/04 und nach den Unfallverhütungsvorschriften DGUV A1.

 

Andreas Niehage

 

 

15,00 € brutto für Mitglieder

50,00 € brutto für Nichtmitglieder

 

 

Anmeldung:

DEHOGA Lippe,

Ernest-Solvay-Weg 2, 32760 Detmold

Tel.: 05231/22433, Fax: 05231/39275,

Email: info​[at]​dehoga-lippe.de